kfd St. Margareta Margretenhaun

kfd-Logo

Die kfd St. Margareta wurde 1977 gegründet und hat Mitglieder aus allen Orten der Pfarrei Margretenhaun. Sie ist eine Gemeinschaft, in der Frauen in verschiedenenen Lebenssituationen sich in Kirche und Gesellschaft engagieren. Die kfd trägt auf vielfältige Art zum Leben der Pfarrgemeinde bei (Gestaltung von Gottesdiensten, Andachten und Betstunden, Binden von Palm- und Kräutersträußen u.a.) Besinnliche Abende werden zu Erntedank und im Advent angeboten. Bei Treffen, Besichtigungen und Ausflügen kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Außerdem werden verschiedene kirchliche und soziale Organisationen finanziell unterstützt.

Als Ansprechpartnerinnen der kfd St. Margareta Margretenhaun stehen Ihnen die Mitglieder des Leitungsteams gerne zur Verfügung:

Monika Dörmer(Sprecherin)(Tel. 0661-66199)
Angelika Storch(Stellvertreterin)(Tel. 0661-64337)
Karola Baier(Schriftführerin)(Tel. 0661-64747)
Brunhilde Göb(Kassiererin)

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, melden Sie sich bei uns oder kommen Sie zu unseren Veranstaltungen. Wir freuen uns!
Angebote und Informationen der kfd sind im Pfarrbrief abgedruckt.

 

 

Besuch des Früchteteppichs

Am Dienstag, den 17. Oktober 12017 fuhren wir mit 12 Personen zum 30. Früchteteppich nach Sargenzell. Der Teppich zeigte das Gleichnis vom „Reichen Mann und armen Lazarus“ gemalt von Leandro DaPonte. Nach einer interessanten Führung, ging es in den Reiterhof zum Kaffee trinken und Kuchen essen.

 

Erntedankteppich in der Pfarrkirche

Am Freitagabend fanden sich ein paar kfd Frauen zusammen, die aus ihren Gärten mitbrachten, was die Gärten in diesem Jahr hergaben.
Ein vielfältiger, bunter Erntedankteppich wurde gelegt, der alles zeigte, was für Mensch und Tier geerntet wurde.